Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Ein perfekter Rasen braucht eine perfekte Vorbereitung. Mit einem Vertikutierer lockert Ihr den Boden passend auf, wodurch der Rasen besser wachsen kann. ALDI hat im Frühjahr passende Angebote parat.

ALDI Vertikutierer

Wann gibt es Vertikutierer bei ALDI?

Da Vertikutierer sinnvollerweise meist im Frühjahr eingesetzt werden, hat auch ALDI diese Angebote regelmäßig pünktlich zum Start in den meteorologischen Frühling Anfang März im Angebot. 2021 ging es am 04. März mit einem Elektro Vertikutierer im ALDI Nord los. ALDI Süd zog am 31. März 2021 mit solch einem Angebot nach.

ALDI Hand-Vertikutierer ab 07. Juli 2021

ALDI Nord Hand Vertikutierer im Juni 2021Passend für kleinere Grundstücke hat ALDI ab dem 07. Juli 2021 einen Hand Vertikutierer für nur 22,99 € im Angebot. Damit sorgt ihr mit reiner Muskelkraft für etwas Luft im Boden.

Der Hand Vertikutierer hat folgende Eigenschaften:

  • 11 pendelnd gelagerte Edelstahlmesser
  • Leichtlauf Kunststoff Räder
  • Aluminiumstiel mit Softgrip und einer Aufhängevorrichtung
  • Die Schnittbreite beträgt 22 cm
  • Preis: 22,99 €

Elektro Vertikutierer ab 04. März 2021 im ALDI Nord

ALDI Vertikutierer 2021Der Elektro-Vertikutierer hat

  • 1.500 W,
  • 3.500 rpm Leerlaufdrehzahl
  • eine Walze mit 20 Edelstahleinzelmessern
  • eine Lüfterwalze mit 45 Stahlfederkrallen
  • inklusive 45 Liter Fangsack
  • Arbeitsbreite beträgt knapp 36 cm
  • die Höhe ist 4-stufig verstellbar
  • der Führungsholm ist doppelt klappbar und 3-fach verstellbar
  • mit komfortablem Sicherheitsbügel
  • Walzen mit Schnellverschluss

Was macht ein Vertikutierer?

Günstiger VertikutiererFür einen schönen Rasen ist ein wenig Pflege nötig und neben dem Mähen und Düngen lohnt sich daher ebenso der Einsatz eines Vertikutierers. Durch senkrecht angeordnete, rotierende Klingen befreit dieser die Rasenfläche von Moos und Unkraut. Das hilft dem Rasen dabei, dicht und gleichmäßig zu wachsen.

Ein verfilzter Rasen voller Moos und Unkraut ist kein schöner Anblick. Außerdem hemmen diese das Wachstum des Rasens. Viele unerwünschte Pflanzen breiten sich durch Ausläufer und lange Triebe flächenmäßig aus. Der Vertikutierer schneidet diese kurz und schmerzlos zurück. Um möglichst gründlich vorzugehen, mit dem Vertikutierer einmal der Länge nach und einmal der Breite nach über die Rasenfläche fahren. Je breiter die Walze desto weniger Bahnen sind nötig. Mit einem Auffangbehälter lässt sich das Unkraut anschließend schnell und einfach auf dem Kompost entsorgen.

Ein gepflegter Rasen braucht Luft zum Atmen

Bei guten Modellen, wozu auch der ALDI Vertikutierer gehört, lässt sich die gewünschte Schnitttiefe individuell einstellen. Die Messer dringen dabei nicht mehr als ein paar Millimeter tief in den Boden ein. Damit das Gras den Klingen nicht im Weg ist, den Rasen vorher mähen. Zusätzlich düngen gibt dem Rasen genug Energie, um sich nach diesem Eingriff schnell wieder zu erholen. Deshalb nur einmal im späteren Frühjahr und eventuell noch einmal im Herbst vertikutieren. Wo großflächig Moos oder Unkraut gewachsen war, könnten kahle Stellen entstehen. Dort den Rasen einfach nachsäen.

Durch das Vertikutieren bekommt der Rasen mehr Luft und Licht. Außerdem sickert Wasser nach dem Vertikutieren leichter in den Boden und auch Dünger entfaltet sich schneller. Das alles fördert das Wachstum und sorgt für einen schönen, satt grünen Rasenteppich.

Die verschiedenen Arten: Welcher Vertikutierer ist der richtige?

Hand Vertikutierer

Hand-Vertikutierer:

Dieses handliche Gerät wird durch reine Muskelkraft betrieben. Daher eignet sich dieses Modell vor allem bei kleinen Grundstücken.

Elektro-Vertikutierer:

So weit das Stromkabel reicht oder der Akku hält, lässt sich die Rasenfläche ohne großen Kraftaufwand vertikutieren. Die Größe entspricht in etwa der von einem Rasenmäher. Einen Elektro Vertikutierer hatten ALDI Nord und Süd im März 2021 auch im Angebot. Alle Informationen dazu findest Ihr hier.

Benzin-Vertikutierer:

Diese Variante ist nicht an ein Kabel oder eine Stromquelle gebunden. Das versehentliche Überfahren des Stromkabels ist somit ausgeschlossen. Er ist leistungsstärker aber auch lauter. Mit diesem Modell ist es wichtig, die Ruhezeiten einzuhalten und eventuell die Nachbarn vorzuwarnen. Dieser Vertikutierer lohnt sich vor allem bei harten Böden.

Kombi-Vertikutierer:

Diese lassen sich durch den Wechsel der Walze auch als Rasenlüfter einsetzen. Anstatt mit Messern kommt dann eine Walze mit Haken zum Einsatz, die den Rasen kämmt und dadurch schonend von Unkraut und Moos befreit. Dafür sind allerdings fünf bis sechs Durchgänge im Jahr nötig.

Comments (0)

There are no comments posted here yet

Leave your comments

  1. Posting comment as a guest.
Attachments (0 / 3)
Share Your Location